San Patrignano, Avi, Montepirolo, Romagna
San Patrignano, größtes Drogen- Rehabilitationszentrum Europas, erhält seit Jahren international höchste Auszeichnungen für die beiden Weine „Avi“ und „Montepirolo“. Ein einzigartiges Weingut, gegründet auf einen einfachen Gedanken: die Verbindung zur Natur wieder beleben, um den Menschen wieder zu beleben. Für Ihre Unterstützung online: https://donazione.sanpatrignano.org/
Feudi di San Gregorio Patrimo Serpico Aglianico del Re
Irpinien, ein historisches Gebiet des kampanischen Apennins, ist eine einzigartige Weinbauregion, in der schon immer Weinberge mit Obstbäumen, Wäldern, Olivenhainen und Gewürzkräutern koexistierten. Eine schroffe und zugleich sanfte Landschaft, mit starken Konnotationen und intensiven Sinneseindrücken. Die Weinberge dieser antiken Region im Landesinneren wurden schon in den Schriften von Plinius, Columella und Strabon erwähnt. Das Gelände dieser Gegend ist ausgesprochen vielfaltig, ein...
binomio montepulciano d`abruzzo Inama La Valentina
Binomio bedeutet zwei Namen: Stefano Inama (Inama Azienda Agricola) und Sabatino di Properzio (Fattoria La Valentina). Aus einem Treffen der Beiden auf einer Weinmesse in Düsseldorf entstand eine Freundschaft und darüber hinaus die Idee einen großartigen Montepulciano d’Abruzzo nahe des Majella Nationalparks zu produzieren, der nicht Stunden zuvor dekantiert werden muss, sondern gleich nach dem Öffnen der Flasche trinkbar ist.
ca maiol rose roseri rosè
Der Valtènesi Riviera del Garda Classico D.O.P. Chiaretto wurde Roseri genannt, weil sein zarter Duft an eine Rosenknospe erinnert. Er wird aus den vier roten Rebsorten des Gardasees gewonnen: Groppello, Marzemino, Sangiovese und Barbera. Die Trauben werden nach ihrer Lese bei niedriger Temperatur kaltmazeriert, so dass sie einen sehr eleganten und körperreichen Most liefern. Er wird „Wein einer Nacht“ genannt, weil der Most ursprünglich zu seiner Rosé-Bereitung eine Nacht lang in...
Livio Felluga Illivio Terre Alte
„Mit diesem Wein wurde ich hundert Jahre alt.“ Livio Fellugas prämierte Top- Weißweine „Terre Alte“ und „Illivio“ gehören längst zu den Klassikern des Friauls und des italienischen Weins. Geführt wird das Weingut mittlerweile von seinen vier Kindern Maurizio, Elda, Andrea und Filippo.
Pieropan Soave La Rocca Pieropan
Der Weinberg "La Rocca" liegt am Monte Rocchetta, nahe der mittelalterlichen Scaligerburg in der Ortschaft Soave. La Rocca erfreut sich eines besonderen Mikroklimas, welches einen Wein mit einem einzigartigen und unverfälschlichen Charakter hervorbringt. Die Trauben werden sehr reif geerntet, was ihnen eine enorme Komplexität und Aromatik verleiht. Innovativ seit dem ersten Jahrgang in 1978 ist "La Rocca" Symbol für Qualität und Tradition.
ca maiol lugana molin
Das Weingut Cá Maiol ist ein Garant für hochmoderne Weinerzeugung. Der prämierte Lugana ist ein Wein mit deutlich lokaler Identität, der Dank seiner einmaligen Textur und seines zeitgenössischen Schliffs auch internationale Gaumen erobert.
Jermann
"Winzer seit Generationen" 1881 gründete Anton Jermann das Weingut. Sein Enkel, Silvio Jermann, revolutionierte das Familienunternehmen. Nach seiner Rückkehr vom Studium in Önologie stellte er die Weinmischung "Vintage Tunina" her, dessen erster Jahrgang 1975 auf den Markt kam. Hinter dem Glamour weltberühmter Weine wie Vintage Tunina oder Dreams steht der Dialog mit der Landschaft und ein einzigartiges Engagement für die Herstellung einzigartiger Weine.
Castello della Sala

Mehr anzeigen